Sollten Sie Probleme mit der Darstellung haben, so klicken Sie bitte hier!
 
 
ISK Logo
DSC_8276_-_Kopie.JPG
Wichtige News und Infos aus der ISK Tirol
 

Wir nähern uns der Mitte des 1. Semesters und wollen Ihnen mit diesem Newsletter die neuesten Informationen und wichtige Termine mitteilen. Wir freuen uns, dass wir den Autorisierungsprozess als IB World School demnächst abschließen werden. Die Planungen der Sport- und Englandwoche sind voll im Gange.

Wir wünschen allen Schulpartnern einen guten Herbstausklang und bereits jetzt eine schöne Vorweihnachtszeit.

Herzliche Grüße,

die Schulleitung

 
FH_ISK_Logo_Tür_03.jpg

Das Allerwichtigste zuerst - wichtige Termine

  • 17.10.2016: 1. SGA-Sitzung / PTSO (Vertreter der Eltern, Lehrer und Schüler) dieses Schuljahres mit folgenden Beschlüssen:

  1. Die Neue Oberstufe (NOST) wird hinsichtlich der 10. Schulstufe mit 01.09.2019 resp. Folgejahre schulstufenweise in Kraft treten.
  2. Die Sprachwoche der 6a vom 29.05. - 02.06.2017 (Begleitung Headmaster Madl und KV Canham) - Kosten der Schüler ca. € 600 inkl. - wird einstimmig beschlossen. Die letztjährig beschlossene Sportwoche für die 5a wird im selben Zeitraum stattfinden (Kosten je nach Sportangebot € 400 - 450).
  3. Taschenrechner für Mathematik wird seitens der Eltern, der für das IB notwendige von der Schule angeschafft.
  4. IB-Bücher wurden seitens der Schule für die Bibliothek und den Unterrichtsbetrieb angekauft.

  • Freitag, 28.10.2016: Alle für die IB-Autorisierung (Application for Authorization) notwendigen Unterlagen wurden finalisiert und an die IBO übermittelt.
  • Dienstag, 08.11.2016: Der Schulleitung wird die Liste der "IB choices" der 6a seitens der IB DP Koordinatorin ausgehändigt.
  • Donnerstag, 10.11.2016: Nach dem von den SchülerInnen dokumentierten Eltern/SchülerInnen-Gespräch sendet die Schulleitung die Teilnehmerliste für die Sprachwoche der 6a in England an die Veranstaltungsagentur (die gesamte Klasse nimmt teil).
  • Donnerstag, 01.12.2016: Geplantes Parents-Teacher-Meeting (Elternsprechtag) von 18 - 20 Uhr; wir bitten um vorherige Bekanntgabe über den Sohn / die Tochter, welche Lehrperson seitens der Eltern besucht werden möchte.
  • Donnerstag, 08.12.2016: Feiertag, kein Schulbetrieb
  • 24.12.2016 - 08.01.2017: Weihnachtsferien
 

Interessantes der letzten Wochen

5a_outdoor.JPG
Internationale Schule in Kufstein wächst
ISK-Direktor Herbert Madl und das Lehrerinnen und Lehrer-Team begrüßten am 12.09.2016 rund 50 Schülerinnen und Schüler zum Start des Schuljahres in den modernen Räumlichkeiten der „IB-Candidate-School“, darunter auch unsere neuen students Stina und Sandra aus Indien, Lucca aus Kanada und Adriana aus den USA. Einen Höhepunkt der ersten Schulwochen für beiden Klassen bildete ein gemeinsamer Teambuilding-Event im wunderschönen Kaisertal.
 
More button
 
BeSt2016_01.JPG
Die ISK Tirol präsentierte sich auf der BeSt³
Auf der BeSt³ vertreten waren die renommiertesten Bildungsinstitutionen des Landes. Zahlreiche interessierte Eltern und Jugendliche besuchten vom 19. – 21. Oktober den Stand der ISK Tirol in der Messehalle Innsbruck. Sie wurden vom Leitungsteam der Schule, Herbert Madl und Walter Weiskopf, über das neue 4-Jährige Oberstufen-Gym in Kufstein informiert. Unter den zahlreichen Besucherinnen und Besuchern waren auch die für die AHS zuständigen Landesschulinspektoren.
 
More button
 
Open_House_13.10.16.JPG
Die ISK Tirol öffnet ihre Türen
Auch in diesem Schuljahr präsentiert sich die ISK Tirol an vier Tagen der Offenen Tür. Wir bedanken uns bei allen SchülerInnen und dem LehrerInnen-Staff, die diese Tage mit Freude mitgestalten.
 
More button
 
IMG_3392.JPG
Übergabe der LAB-shirts an die 6a
Für den naturwissenschaftlichen Laborunterricht überreichen Direktor Madl und Science-Lehrer Holzknecht am 07.11.2016 allen SchülerInnen der 6a-Klasse ein gebrandetes T-Shirt für den Laborunterricht. Gemeinsam mit dem ISK-Pin, der Welcome-Mappe und weiteren Aktionen steigern sie die Identifikation als IB-SchülerIn.
 
 
IMG_0004.jpg

IT-Unterricht / IT in a Global Society

Beide Klassen nahmen am 10.11.2016 am IT-Wettbewerb "Biber der Informatik" teil.

Für einen innovativen und zukunftsgerichteten Informatik-Unterricht, der den Ansprüchen einer digitalisierten Welt gerecht wird (IB-Fach "IT in a Global Society"), schaffte die ISK Tirol den Einplatinencomputer Raspberry Pi mit Kamera an, der eine ideale Grundlage für das Verständnis von Technik, Programmierung und computergestütztem naturwissenschaftlichen Unterricht darstellt.

IT-Teacher P. Holzknecht bereitet für einen Moodle-gestützten Unterricht die notwendige Umgebung vor und plant mit den SchülerInnen in Kombination mit dem Biologie-Unterricht ein richtungsweisendes "Bienen-Projekt".

 

 

 
 
 
Bitte klicken Sie hier, wenn sie keine Informationen von der ISK erhalten möchten.