News

IBO Consultation Visit an der ISK Tirol

Erfolgreicher dreitägiger Besuch von DP Consultant der International Baccalaureate Organization (IBO)

Erfolgreicher Consultation Visit an der ISK

Schülerinnen und Schüler der ISK Tirol haben die besondere Möglichkeit nach erfolgreicher Autorisierung durch die IBO das weltweit anerkannte IB Diploma zusätzlich zur österreichischen Zentralmatura zu erlangen.

Die ISK Tirol ist bereits IB Kandidatenschule, sie teilt als Teil der „IB Community“ die gemeinsame Philosophie - das Bekenntnis zu hochwertiger, herausfordernder und internationaler Bildung.

Mit dem Besuch von IB DP Consultant Barbara Stefanics Ende Juni 2016 wurde der nächste wichtige Schritt der ISK Tirol im Autorisierungsprozess erfolgreich gesetzt. Die erfahrene Pädagogin war begeistert von den gut vorbereiteten Gesprächen mit dem Leadership Team, dem Teaching Staff und den Schülerinnen und Schülern. Insbesondere beeindruckten sie auch die infrastrukturellen Möglichkeiten und Ressourcen am Campus, die den Schülerinnen und Schülern zur Verfügung stehen.

Das neue Bildungsangebot in Kufstein ist bestrebt, die Jugendlichen bei ihrer Entwicklung zu aktiven, verantwortungsbewussten globalen Bürgerinnen und Bürgern zu unterstützen. Individuelle Stärken, Kreativität und kommunikative Fähigkeiten werden gefördert. Der IBO-Besuch bestätigte die eingeschlagene Strategie der Schule. Wie geplant erfolgen im Jahr 2017 ein Verification Visit und die Implementierung des Programms als abschließende Schritte der ISK Tirol auf dem Weg zur „IB World School“.

 

Events