News

In Bayern wohnen, in Kufstein zur Schule gehen

ISK Tirol informierte interessierte Eltern und Jugendliche auf den "Bildungstagen München"

ISK-Leadership Team Herbert Madl (links) und Walter Weiskopf (rechts)

Die BILDUNGSTAGE MÜNCHEN brachten am 20. und 21. Januar 2018 Eltern und SchülerInnen mit Bildungsinstitutionen verschiedener Art und Ausrichtung ins Gespräch.

Am Stand der International School Kufstein Tirol konnte man sich persönlich vom speziellen Schulkonzept der Kufsteiner IB World School überzeugen. Besonders der gymnasiale Doppelabschluss (IB Diploma und Matura/Abitur) nach 4 Jahren, die durchgehende Unterrichtssprache Englisch und die individuelle Förderung der Jugendlichen kamen bei den Besuchern sehr gut an.

"Wir freuen uns, dass die Nachfrage nach der Schule am Bildungscampus im Herzen der Stadt Kufstein stetig wächst. Der Besuch der ISK ist auch für SchülerInnen aus dem benachbarten Bayern kein Problem, beide angebotenen Abschlüsse sind europaweit bzw. weltweit anerkannt", informierten Herbert Madl und Walter Weiskopf von der ISK-Schulleitung.

 

Events