News

ISK Tirol unterstützt das Projekt "16 Tage gegen Gewalt"

Internationale Kampagne setzt wichtiges Zeichen

Im Kampagnenzeitraum zwischen dem Internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen (25. November) und dem Internationalen Tag für Menschenrechte (10. Dezember) finden auf der ganzen Welt Aktionen statt.

Die ISK Tirol unterstützt das Projekt mit zwei kreativen Beiträgen: Theatre perfomance of 5A-students (Fach Theatre) beim Veranstaltungsauftakt, Entwurf von thematisch passenden Fahnen der 7A-Klasse (Fach Visual Arts).

Die Performance und die Fahnenhissung fanden am Montag, 27. November auf der Innbrücke zwischen Bahnhof und Unterem Stadtplatz statt.

 

Events