News

Successful School Partnership

Raiffeisen Bezirksbank Kufstein and the ISK Tirol extend their cooperation

[in German] Die Zusammenarbeit und Unterstützung zahlreicher Schul- und Bildungseinrichtungen in der Region sind ein wichtiger Baustein im Förderauftrag der Raiffeisen Bezirksbank Kufstein. Die enge Partnerschaft mit der International School Kufstein Tirol besteht seit ihrer Gründung im Jahr 2014.

Eingebettet in den modernen Campus der Fachhochschule Kufstein versteht sich die eigenständige katholische Privatschule als Ort gelebter, wertschätzender und individueller Begabungs- und Talententwicklung, als weltoffener Begegnungsort verschiedener Konfessionen und Kulturen. Die Internationale Schule teilt als „IB World School“ die gemeinsame Philosophie - das Bekenntnis zu hochwertiger, herausfordernder und internationaler Bildung.

Mit Schulbeginn im September 2019 übernahm OStR. Claudia Atzl das Amt der Direktorin. Gemeinsam konnten im Herbst letzten Jahres noch einige Projekte wie Unterrichtsstunden zu diversen Veranlagungsthemen (vom Konto bis hin zu Immobilien, Bitcoin und Wertpapiere) und zur Schuldenprävention abgewickelt werden. Auch ein Besuch der Raiffeisenbank stand am Programm. In der Zusammenarbeit steht nicht nur die finanzielle Unterstützung der Schule im Vordergrund. Die zentrale Aufgabe in der Jugendarbeit für die Raiffeisenbank ist die Sensibilisierung der Jugend für das Thema Geld und den verantwortungsvollen Umgang damit sowie der Auftrag, einen spannenden Einblick in die Welt des Bankgeschäfts zu geben.

Mit der Fertigstellung des Stadtparks fand auch die gelbe Raiffeisenbank ihren Platz am Haupteingang zur Schule - ein sichtbares Zeichen für die enge Partnerschaft.

 

Events