Außerschulische & soziale Aktivitäten

  

Die zentrale Lage der Stadt zwischen Innsbruck, München und Salzburg schafft zahlreiche Möglichkeiten für außerschulische Aktivitäten (Fußball-Stadion, Eishockey-Arena, Tennis-Zentrum, Freischwimmbad, Indoor-Kletterhalle) und Exkursionen. 

Die Architektur des Campus, die Nähe zur lebendigen Altstadt und die beeindruckende Bergwelt der Wilden Kaiser Region bieten ein einzigartiges Umfeld für Studium und Freizeit. 

Schulbildung und Persönlichkeitsbildung ist für uns mehr als das Lernen im Klassenzimmer. Deshalb runden Aktivitäten im Bereich des Sports (unter vielen Möglichkeiten Skifahren und Snowboarden im Winter, Bergsport und Schwimmen im Sommer) sowie der kreativen Künste das ISK-Angebot ab.